impro live! Podcast #10: Kulturerlebnis

von Ella Gabriele Amann | impro live! Podcast

#10: Improvisation und Kulturerlebnis

In diesem Podcast geht es um die Frage, was wir von einem Impro-Ensemble über ein neues Kulturerlebnis in der Arbeitswelt 4.0 lernen können. Inwieweit prägen vor allem die inoffiziellen Werte die gelebte Unternehmens- und auch Teamkultur? Welche Rolle spielen gegenwärtig tradierte Verhaltensmuster in der Zusammenarbeit und warum braucht es mehr Mut diese Muster zu brechen? Und warum gehören vor allem Planlosigkeit, Unaufgeregtheit und Achtsamkeit zu den neuen Kulturpraktiken, die uns dabei helfen leichter mit der VUCA Welt und den, mit ihr einhergehenden, Stressoren umzugehen?

  • Was ist eigentlich Kultur?
  • Impro-Kultur, beliebte und unbeliebte Leitsätze
  • Kultur und Werte
  • Von Rampensäuen und anderen Kulturschaffenden
  • Wie viel Musterunterbrechungen braucht Kultur
  • Den Mut haben durchschnittlich zu sein
  • Über echte Resonanz, Gefühle und Ausweichkultur
  • Die VUCA Welt verstehen und Stressoren reduzieren
  • One Plan sein und wissen was man tut

Viel Spaß mit der neuen Folge wünschen!
Ella Amann und Claudia Hoppe

Wenn ich bei der Angewandten Improvisation von Kultur spreche, dann spreche ich von dem, was uns als Menschen – in einem Unternehmen oder Team – im Innersten zusammenhält. Innerer Zusammenhalt hat etwas mit Mut zu tun. Besonders jene Mitarbeiter, welche New Work Ansätze pflegen wollen, müssen sich immer wieder trauen alte Traditionen und auch neue Kulturpraktiken zu hinterfragen. Das heißt ggf. gerader erst Vertrautes spontan auch wieder aufzugeben.

 

Ella G. Amann

Unsere Veranstaltungs-Tipps

Sie möchten die Welt der Angewandten Improvisation für sich, ihr Business und/Training näher kennenlernen? Besuchen Sie ein Applied Improv Basic Seminar oder schnuppern Sie rein, in unsere Applied Improv Facilitator Zertifizierungen.

20 Tage | 360° Applied Impov Facilitator Level 3

20 Tage | 360° Applied Impov Facilitator Level 3

Die 360° Applied Improv Facilitator Level 3 Master Class „Transformation, Agility und New Work“ richtet sich an Applied Improv Facilitatoren, agile Trainer, Coaches, Führungskräfte und Projektleiter, die Unternehmen und Teams beim aktuellen Transformationsprozess in die Arbeitswelt 4.0 begleiten. Wir vertiefen Inhalte und Tools aus dem Applied Improv Toolkoffer Level 1 und 2.

mehr lesen
12 Tage | 360° Applied Improv Facilitator Level 2

12 Tage | 360° Applied Improv Facilitator Level 2

In unserer impro live! Ausbildung zum Applied Improv Facilitator (Level 2) – Toolbox für agiles Soft-Skills-Training erweitert Du Deinen Toolkoffer und machst Dich fit für die agile Arbeits- und Trainerwelt 4.0. Du lernst kreative Lernprozesse zu begleiten und Deine Trainings iterativ, gehirngerecht und interaktiv zu gestalten. Als Agilitätsexperten und Applied Improv Profis der ersten Stunde unterstützen wir Dich dabei, agile Werte und Prinzipien für Dein Soft-Skills-Training erlebbar zu machen.

mehr lesen
12 Tage | 360° Applied Improv Facilitator Level 1

12 Tage | 360° Applied Improv Facilitator Level 1

In der impro live! Ausbildung zum Applied Improv Facilitator Level 1 „Impro-Skills & Persönlichkeit“ vermitteln wir Dir die zentralen Bausteine unseres Applied Improvisation Frameworks (AIF). Mit dem Training der 42 impro live! Leitsätze entwickelst Du ein agileres Mindset als Facilitator, arbeitest an Deiner Persönlichkeit und trainierst anhand von zahlreichen Impro Interventionen und Simulationen die Grundlagen für die agile Zusammenarbeit im Team.

mehr lesen