Agiles Soft-Skills-Training für den Transformationsprozess in die Arbeitswelt 4.0

Souveränität im Umgang mit dem Unbekannten

Wie werden Sie, Ihre Führungskräfte, Teams und Mitarbeiter im Umgang mit unvorhergesehenen Situationen gelassener, spontaner und selbstbewusster? Einfache Antwort: Fördern Sie Ihr Improvisationstalent! Denn ein gutes Improvisationsvermögen stellt heute die zentrale Grundlage für die selbstbestimmte Gestaltung von Veränderungsprozessen dar. Improvisations-Skills fördern den produktiven, angstfreien Umgang mit unvorhergesehenen Situationen und damit ein professionelles Krisenmanagement.

„Ein Improvisierer handelt nicht aus einem formlosen Vakuum heraus,
sondern aus drei Milliarden Jahren organischer Evolution.“

Stephen Nachmanovitch, Das Tao der Kreativität

Wie kann der Einsatz agiler Methoden in unserem Unternehmen besser gelingen?

Derzeit wird in Unternehmen viel Geld für die Einführung agiler Methoden investiert – was gut ist. Doch eine agile Methode allein hat noch keinem Mitarbeiter gezeigt, wie er selbst Agilität praktizieren, bei Teammitgliedern anregen und agile Soft-Skills glaubhaft verkörpern kann. Es ist daher zu kurz gedacht, dass Thema agiles Unternehmen allein über die Einführung einer Methode abzuhaken. Wir unterstützen Sie mit viel Erfahrung und Leidenschaft bei der praktischen Umsetzung agiler Werte und Prinzipien, denn „It´s all about People.“

Impulsvorträge &
Workshops

w

Agile Diagnostik &
Coaching

Impro für Trainer &
Zertifizierungen

Podcast &
Webinare

impro-live_agiles Soft-Skills-Training_VUCA World

Von Impro-Profis für die neue Arbeitswelt lernen

Als Vorreiter im deutschsprachigen Raum beschäftigen wir uns bereits seit Mitte der 1990er Jahre intensiv mit der Frage, inwieweit wir mit dem Erlernen von Improvisationstechniken und Impro-Skills in der Lage sind, nicht nur Kreativität, Spontanität und das Kommunikationsverhalten positiv zu beeinflussen, sondern darüber hinaus das allgemeine Wohlbefinden, die Gesundheit oder auch Resilienz  eines Systems zu stärken.

Mitarbeiter, Führungskräfte und Teams lernen von den Arbeitsprinzipien eines Improvisations-Ensembles:

  • Einen professionellen Umgang mit unvorhergesehenen Situationen
  • Entscheidungen unter Zeitdruck zu treffen
  • Lernprozesse in Echtzeit zu steuern
  • Das Kommunikationsverhalten unter Stress zu verbessern
  • Die kreative Zusammenarbeit im Team zu gewährleisten
  • Ihre Flexibilität und Spontanität zu erhöhen
  • Mit komplexen Anforderungsprofilen besser klarzukommen
  • Die persönliche Resilienz und Widerstandskraft im Umgang mit Krisen zu stärken
  • Selbstbewusster aufzutreten, Ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und Ihre kreativen Ressourcen zu aktivieren

„Ein Improvisierer handelt nicht aus einem formlosen Vakuum heraus,
sondern aus drei Milliarden Jahren organischer Evolution.“

Stephen Nachmanovitch, Das Tao der Kreativität

impro lvie! Soft-Skills-Training

Angewandte Improvisation – Soft-Skills für die moderne Arbeitswelt

Seit 2007 bieten wir für Trainer, Berater und Multiplikatoren Zertifzierungen zum Applied-Improv-Trainer an und freuen uns, dass sich das Nischenthema Agilität zu einem der zentralen Themen für die Bewältigungen der Herausforderungen der neuen Arbeits- und Trainerwelt 4.0 entwickelt hat.

2013 hat die impro live! Akademie das Thema „The Art of Leadership. How to create resilient cultures in a VUCA-Word?“ zum Leitthema der 8. internationalen AIN World-Conference in Berlin gemacht. Zwischen 2015 und 2017 haben wir, gemeinsam mit dem ResilienzForum Berlin und SIZE Prozess® zu dem Thema „Agile Tools für die Arbeits- und Trainerwelt 4.0“ drei Innovations-Symposien in Österreich, Berlin und in der Schweiz veranstaltet. Das letzte Innovations-Symposium am 04. November in Zürich, stand unter dem Schwerpunkt „Identität, InnerWork & Storytelling“.

„Ein Improvisierer handelt nicht aus einem formlosen Vakuum heraus,
sondern aus drei Milliarden Jahren organischer Evolution.“

Stephen Nachmanovitch, Das Tao der Kreativität

Ihre Anfrage

7 + 13 =

Sie suchen nach einer individuellen Lösung für Ihre Mitarbeiterschulungen?

Gerne entwickeln wir für Sie ein passendes Vortrags-, Semianar- oder Train-the-Trainer Konzept für Ihr Unternehmen oder Ihre Weiterbildungseinrichtung. Lassen Sie sich von der Vielfalt und den Möglichkeiten der Improvisationstechniken überraschen und treten Sie für ein Beratungsgespräch mit uns in Kontakt. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular für eine Terminvereinbarung.

Wir freuen uns Ihre Anfrage!

Ella Gabriele Amann und das Team der impro live! Akademie

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen, Terminvereinabrung und Beratung:

Die Durchführung unserer Weiterbildungen erfolgt in Kooperation mit:

applied-improv-for-trainer_practitioner-master-classes